Glasfaser – das Netz von morgen

Highspeed-Technologie Glasfaser – jetzt auch bei stromkreis

Die Glasfaser-Technologie ist für die Digitalisierung in Deutschland von entscheidender Bedeutung. Steigende Datenmengen und zunehmender Datenverkehr im privaten Bereich und in der Industrie, lassen die Nachfrage nach Glasfaser wachsen.

Die Glasfaser-Technologie ist die schnellste Möglichkeit, digitale Daten im Festnetz-Internet zu übertragen. Geschwindigkeiten von bis zu 1 GBit/s stehen Nutzern von Glasfaseranbindungen zur Verfügung und werden aufgrund der steigenden Datenmengen auch zunehmend nötig. Damit in Zukunft immer mehr Menschen davon profitieren, treiben Anbieter den Glasfaserausbau in Deutschland stetig voran.

Glasfaser für Vertriebspartner

Machen Sie Ihr Portfolio zukunftsfähig

Das Zukunftsthema Glasfaser ist auch bei stromkreis fester Bestandteil des Leistungsportfolios. Seit vielen Jahren setzen wir erfolgreich den Außendienst für Strom- und Gasversorger um. Nun unterstützt unser erfahrenes Team auch Glasfaseranbieter dabei, Kommunen auszubauen und vor Ort qualifiziertes D2D-Personal zu stellen, das für die reibungslose Umsetzung vor Ort verantwortlich ist.

Wollen auch Sie als Teil eines erfolgreichen Vertriebsprojekts in der Glasfaservermarktung durchstarten? Dann werden Sie jetzt Teil unseres Teams – gemeinsam mit stromkreis und unserem Produktpartner Deutsche GigaNetz zünden Sie Ihren persönlichen Vertriebsturbo!

Sie profitieren von attraktiven Konditionen und Verdienstmöglichkeiten und erweitern Ihr Portfolio um ein zukunftssicheres Glasfaserprodukt!

Glasfaser für Anbieter

Ein starker Partner für Glasfaseranbieter

Seit vielen Jahren setzen wir bereits erfolgreich den Außendienst für Strom- und Gasversorger um. Nun unterstützt unser erfahrenes Team auch Glasfaseranbieter dabei, Kommunen auszubauen und qualifiziertes D2D-Personal zu stellen, das für die reibungslose Umsetzung vor Ort verantwortlich ist.

In Kooperation mit der Deutsche GigaNetz GmbH konnten wir bereits über 10 Gemeinden erfolgreich in der Nachfragebündelung und Bauvermarktung fit für die Zukunft machen und den Glasfaserausbau sicherstellen.

Die Zusammenarbeit und das Glasfasergeschäft bauen wir in rasanter Geschwindigkeit auch weiterhin aus. Sind Sie als Glasfaseranbieter auf der Suche nach einem starken Partner, der Sie im Ausbau der Neukundengewinnung erfolgreich unterstützt? Glückwunsch! Sie haben Ihn gefunden. Nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf!

Was ist Glasfaser?

Eine Glasfaser ist ein Faden aus Glas, der als Lichtwellenleiter bevorzugt für Highspeed-Internet verwendet wird. Über Glafaser werden Daten nahezu in Lichtgeschwindigkeit übertragen. Im Gegensatz zur Datenübertragung über Kupferkabel erfolgt dies jedoch nicht elektrisch, sondern optisch. Dadurch ist mit Glasfaseranschlüssen eine deutliche höhere Bandbreite für die Datenübertragung möglich.
Der Kern im Inneren der Glasfaser besteht aus reinem Glas und transportiert Informationen in Form von Lichtimpulsen. Dieser Kern wird von einem Mantel umschlossen, wodurch kein Licht austreten kann. Eine äußere Hülle aus Kunststoff schützt die Glasfaserleitung zusätzlich.

Welche Vorteile bietet Glasfaser?

Die Highspeed-Technologie Glasfaser ermöglicht den Down- und Upload von großen Datenmengen. Sie ist extrem leistungsfähig und ermöglicht weiterhin Surfen im Netz mit hohen Geschwindigkeiten. Außerdem bietet die Glasfaser-Technologie eine stabile Leistung, die weniger anfällig für Störungen ist. Darüberhinaus verbrauchen Glasfasernetze weniger Energie als Kupfernetze und erzeugen keinerlei elektromagnetische Strahlung. Die Vorteile der Glasertechnologie haben wir für Sie zusammengefasst:

 

ZUKUNFTSFÄHIGKEIT

In Neubaugebieten wird heute nur noch Glasfaser verbaut. Dadurch entsteht bereits während der Bauphase eine zukunftsfähige Infrastruktur. Neubauten mit einem Glasfaseranschluss sind damit für potenzielle Käufer sowie Mieter attraktiver und steigern den Wert der Immobilie.

Damit in Zukunft immer mehr Menschen davon profitieren, treiben Anbieter den Glasfaserausbau in Deutschland stetig voran und machen auch ältere Gemeinden und Kommunen zukunftsfähig.

Außerdem: Die Glasfaser-Technologie entwickelt sich stetig weiter und ist noch lange nicht ausgereizt! Unter Laborbedingungen werden immer wieder neue Rekorde aufgestellt, wovon in Zukunft sowohl Firmen als auch private Nutzer profitieren werden.

 

SCHNELLIGKEIT

Parallel streamen, große Datenmengen versenden, Up- und Downloads in rasanter Geschwindigkeit, beschleunigte Arbeitsprozesse und die Optimierung von Clouddiensten und automatisierten Maschinenprozessen – all das macht Glasfaser möglich.

 

UMWELTFREUNDLICHKEIT

Die Glasfaser-Technologie ist besonders umweltschonend, da die optische Übertragung ohne aktive Komponenten verläuft und somit kein Strom in den Verteilerkästen benötigt wird. Die Produktion der Fasern für den Glasfaserausbau ist darüberhiaus weniger ressourcenintensiv als die von Kupferkabeln.

 

STABILITÄT

Ein Glasfaseranschluss bietet dem Nutzer rund um die Uhr die Leistung, die er gebucht hat. Glasfaser ist außerdem unempfindlich gegenüber elektrische Störungen und ermöglicht dadurch eine lückenlose Übertragung ohne Verluste.

 

logo